Unsere Produkte

Wir machen das Beste daraus

Die Sekun­där­pro­duk­te eig­nen sich je nach den phy­si­ka­li­schen bzw. che­mi­schen Eigen­schaf­ten für unter­schied­lichs­te Anwen­dun­gen:

StahLith®

Das vielseitige Nebenprodukt

  • Qua­li­fi­zier­te Mine­ral­stoff­ge­mi­sche für den Stra­ßen- und Tief­bau aus StahLith® H, L und E
  • Mine­ral­stoff­ge­mi­sche für den länd­li­chen Wege­bau aus StahLith® H und L
  • Mine­ral­stoff­ge­mi­sche für den Haus-, Gar­ten- und Land­schafts­bau aus StahLith® H, L und E
  • Bet­tungs­ma­te­ri­al für Pflas­ter und Ter­ras­sen­be­lä­ge aus StahLith® L
  • Plan­ums­schutz­schicht- (PSS KG 1 und KG 2) sowie Rand­weg­ma­te­ri­al für den Gleis­bau bei der Deut­schen Bahn AG
  • Gleis­schot­ter für den Gleis­bau bei Werks- und Pri­vat­bah­nen
  • Was­ser­bau­stei­ne für Soh­len- und Böschungs­be­rei­che
  • Depo­nie­bau­stoff zur Pro­fi­lie­rung und Abde­ckung von Depo­ni­en aus StahLith® E
  • Edel­splitt zum Ein­satz in Asphalt­misch­wer­ken aus StahLith® E

Düngemittel

Die Garantie für hohe Erträge

Wiederverwertbare Einsatzstoffe

Zurückführung in den Wirtschaftskreislauf

  • Schrot­te zur Wie­der­ver­wen­dung in der Eisen- und Stahl­in­dus­trie
  • Feu­er­fest­stof­fe aus Alu­mi­ni­um- und Magne­si­um­oxid oder ande­ren Stof­fen nach Kun­den­an­for­de­rung zur Wie­der­ver­wen­dung
  • Diver­se eisen­hal­ti­ge Mate­ria­li­en und Zuschlags­stof­fe zum Wie­der­ein­satz in der Eisen- und Stahl­in­dus­trie
  • Diver­se nicht­ei­sen­hal­ti­ge Metal­le zum Wie­der­ein­satz in der NE-Metall­in­dus­trie