Deponiebaustoffe

Die Fir­men­grup­pe ERICH FRIEDRICH lie­fert Mate­ri­al für sämt­li­che Anfor­de­run­gen des Depo­nie­baus. Bei der Zulas­sung des Mate­ri­als bei Fremd­über­wa­chern kön­nen wir mit unse­ren Erfah­run­gen und Refe­ren­zen behilf­lich sein.

Elek­tro­ofen­schla­cke erfüllt alle Anfor­de­run­gen der DepV (Depo­nie­ver­ord­nung) Anhang 3, Tabel­le 2, Spal­te 5, 6 und wird ein­ge­setzt als Pro­fi­lie­rungs­ma­te­ri­al sowie als Gas­dränschicht unter der Kunst­stoff­dich­tungs­bahn (KDB) oder ande­rer Abdich­tung. Wir stel­len hier­für alle Korn­li­ni­en ent­spre­chend des jewei­li­gen Qua­li­täts­ma­nage­ment­plans (QMP) bereit. Dabei zeich­net sich das Mate­ri­al durch her­vor­ra­gen­de Was­ser­durch­läs­sig­keit bei sta­bi­ler Ein­bau­si­tua­ti­on aus.

Spre­chen Sie uns auf Ihren spe­zi­el­len Ein­satz­fall an. Wir machen tech­nisch und preis­lich attrak­ti­ve Angebote.

Ansprechpartner

Sieg­fried Bartsch
E-Mail: siegfried.​bartsch@​e-​friedrich.​de

Tele­fon: 0 53 41 / 22 01 - 38
Tele­fax: 0 53 41 / 22 01 - 63
PC-Fax: 0 53 41 / 22 01 96 - 38


Axel Hau­mer­sen
E-Mail: axel.​haumersen@​e-​friedrich.​de

Tele­fon: 0 53 41 / 22 01 - 34
Mobil: 0151 / 16 22 01 - 34
Tele­fax: 0 53 41 / 22 01 - 63
PC-Fax: 0 53 41 / 22 01 96 - 34